Allgemeine Geschäftsbedingungen von abysscoon

1. GELTUNGSBEREICH

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, sonstigen wie immer gearteten Leistungen, sowohl schriftlichen und telefonischen als auch Online-Reservierungen bei abysscoon Jürgen Vobian, Bahngasse 18c, A-2514 Traiskirchen. Durch Ihre Reservierung anerkennen Sie diese AGB und erklären sich mit diesen vollinhaltlich einverstanden.

2. RESERVIERUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS

 

Reservierungen können nur von voll geschäftsfähigen Personen getätigt werden. Reservierungen und Anfragen sind sowohl telefonisch, persönlich als auch online möglich. Um eine fixe Reservierung durchzuführen ist eine Anzahlung von € 200,-- (in Worten: Euro Zweihundert) zu leisten. Diese Anzahlung wird nicht zurückerstattet wenn der Käufer vom Vertrag zurücktritt. Dieser Betrag wird in diesem Falle zur Deckung des Mehraufwandes zur optimalen Platzfindung für das Kitten verwendet. Ab Zahlungseingang wird das Kitten als fix reserviert betrachtet.

 

Reserviert – bedeutet die Anzahlung wurde geleistet das Kitten ist fix vergeben

Option – es besteht grosses Interesse an dem Kitten, wurde aber noch nicht fix reserviert und kann weiterhin angefragt werden und auch anderwertig vergeben werden

Vergeben – bedeutet es wurde bereits im Vorhinein der gesamte Kaufpreis bezahlt und der Kaufvertrag unterschrieben

Abysscoon steht es frei, Online-Reservierungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in seinem freien Ermessen. Sollte abysscoon eine online-Reservierung nicht durchführen, wird dieser Umstand dem Kunden per Mail mitgeteilt.

 

Der Kaufvertrag ist bei einem Liebhabertier ein 2-Phasenvertrag welcher wie folgt gegliedert ist:

 

Mit Leistung der Anzahlung wird das Kitten fix reserviert, die Übermittlung des Kaufvertrages per mail ist auf Kundenwunsch bereits zu diesem Zeitpunkt möglich, der Kaufvertrag ist in diesem Falle vom Kunden auszudrucken, zu unterfertigen und zu retournieren. Es wird in diesem Vertrag fix vereinbart, dass das Kitten mit spätestens 6 Monaten kastriert werden muss und der schriftliche Nachweis in Kopie abysscoon vorzuweisen ist (online oder postalisch). Sollte vor dem Erreichen des 6. Lebensmonat ein Wurf passieren oder der Nachweis über die Kastration (Nachweis eines Tierarztes erforderlich) im Alter von 6 Monaten nicht erfolgen wird die Restsumme für ein Zuchttier fällig. Sollte abysscoon via Internet oder Mundpropaganda oder sonstigen Gründen erfahren, das mit dem erworbenen Kitten ein Wurf (oder mehrere Würfe) entstanden sind behält sich abysscoon rechtliche Schritte vor.

 

Bei Kauf eines Zuchttieres gibt es keinen 2-Phasenvertrag.

 

Wird der Kaufvertrag bereits bei Anzahlung unterfertigt ist dieser bei Abholung des Kittens vorzuweisen, ansonsten findet die Unterfertigung direkt am Abholtag oder bei dem Besuch des Kittens statt.


3. ZAHLUNG
 

Bei Abholung des Kittens ist der Kaufpreis zu entrichten. Bei Kauf eines Liebhabertieres erfolgt nach Erreichen des 5. Lebensmonats des Kittens ein Erinnerungsschreiben von Abysscoon das der Kastrationsnachweis vorzulegen ist. Sollte dies trotz der Aufforderung von Abysscoon nicht innerhalb einer Woche erfolgen, stellt Abysscoon den Restbetrag für ein Zuchttier in Rechnung, welche innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist. Wird die Restsumme nicht geleistet und auch keine Kastrationsbescheinigung eines Tierarztes vorgelegt behaltet sich Abysscoon rechtliche Schritte vor. Sollte eine Kastration aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, so ist dies mittels tierärztlicher Bestätigung nachzuweisen. Diese hat zu beinhalten aus welchem Grund das Tier nicht kastriert werden kann und wann die Kastration durchgeführt werden kann.

 

Die Anzahlung sowie der gesamte Kaufpreis kann nach vorheriger Absprache mit abysscoon per PayPal, Überweisung oder bar erfolgen. Nach Leistung der Anzahlung oder des gesamten Kaufpreises wird über die jeweilige Summe nach Zahlungseingang eine Bestätigung von Abysscoon ausgestellt. Bei Zahlungen via PayPal ist noch anzumerken das ein Link für die Bezahlung von Abysscoon übermittelt werden muss. Bei Barzahlung bei Abholung ist die Bestätigung der Zahlung im Vertrag beinhaltet.

 

Bei Liebhabertieren werden auf Wunsch des Käufers Gentests durchgeführt (z.B. HCM, PKdef. o.ä.). Die Kosten dafür sind vom Käufer zu tragen und müssen für den Züchter vor Durchführung des Testes verfügbar sein.

 

4. BESUCH DER KITTEN UND ÜBERMITTLUNG DIGITALER MEDIEN

 

Der Besuch der Kitten ist erst ab der Grundimmunisierung im Alter von 8 Wochen und telefonischer Terminvereinbarung möglich. Um dem neuen Besitzer die Möglichkeit zu geben sein Kitten aufwachsen zu sehen ist die Übermittlung von Fotos per mail oder whatsap möglich.

 

 

5. ABHOLUNG DES/DER KITTEN

 

Der Abgabetermin wird von Abysscoon bekanntgegeben, grundsätzlich ziehen unsere Kitten im Alter von 12 Wochen aus. Abysscoon behält sich das Recht vor, das Kitten auch erst zu einem späteren Zeitpunkt abzugeben. Sollte der Käufer sein Kitten nicht zum vereinbarten Abgabetermin abholen können, ist der Käufer verpflichtet sich mit Abysscoon in Verbindung zu setzten. Sollte dies nicht der Fall sein, so behält sich Abysscoon vor das Kitten weiterzuvermitteln.


4. RÜCKTRITTSRECHT
Ein Rücktritt vom Kaufvertrag ist nur dann möglich wenn das Kitten vor der Abholung beim Züchter verstirbt. Sollte der Käufer von sich aus vom Vertrag zurücktreten wird die Anzahlung einbehalten.
Rücktritt und/oder Widerruf sind zu richten an: abysscoon Jürgen Vobian, Bahngasse 18c, 2514 Traiskirchen, 0(043)660 85 111 68, office@abysscoon.at


5. DATENSCHUTZ

Sie stimmen zu, dass die im Falle eines Vertragsabschlusses erhobenen und abysscoon von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten - Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Ihre E-Mail Adresse - in unserem System gespeichert und verarbeitet und für die Dauer der Vertragsabwicklung genutzt werden. Sie stimmen zu, dass Ihre personenbezogenen Daten in die Kundenkartei von abysscoon aufgenommen und solcher Art von abysscoon verarbeitet werden und Sie dadurch über die aktuelle Entwicklung (Wurfankündigung usw.) von abysscoon per Post, E-Mail oder SMS informiert werden können.

abysscoon hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Datenschutzgesetz. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sie können uns in dieser Angelegenheit in schriftlicher Form an die E-Mail Adresse
office@abysscoon.at oder postalisch an abysscoon Jürgen Vobian, Bahngasse 18c, 2514 Traiskirchen kontaktieren. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als wir die Löschung zur Wahrung unserer Ansprüche aussetzen können. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden Ihre hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken genutzt und verarbeitet bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich eingestellt und/oder Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergegeben.
Alle Bildrechte liegen bei abysscoon. Eine Verwendung ohne ausdrücklich schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.


6. SONSTIGES
 

Der Züchter versichert außerdem, dass ihm keine offensichtlichen Mängel sowie Krankheiten (erworbene oder vererbte) bekannt sind. Der Züchter haftet nicht für versteckte Mängel und spätere Krankheiten, weder genetische noch erworbene z.B. Zahnfleischprobleme, Autoimmunerkrankungen u.a. Im Übrigen hat der Käufer das Tier besichtigt und die Katze wird verkauft wie besichtigt, eine Gewährleistung ist ausgeschlossen.

 

Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist – soweit zulässig –Baden.
Eine Unwirksamkeit einer einzelnen Bestimmung dieses Vertrages hat nicht die Ungültigkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Der restliche Vertragsinhalt bleibt unverändert bestehen.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des mit dem Vertragspartner geschlossenen Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht.


Traiskirchen, Februar 2018